K+K Gütesiegel - 15 Jahre Garantie auf alle Abdichtungsarbeiten

Rissverpressung

Beton dauerhaft sanieren

Beton wird als ein Baustoff geschätzt, der außerordentlich langlebig ist. Aber auch in Beton können sich aufgrund von mangelhafter Bauplanung und -ausführung oder natürlicher Umwelteinflüsse Risse zeigen. Dann wird es Zeit für eine Betoninstandsetzung.

Diese Schäden werden von uns mit einer Rissverpressung beseitigt. Hierzu setzen wir Bohrlöcher rund um die Schadstelle und bringen mittels Injektionsverpressung abdichtende Kunstharze ins Mauerwerk. So verfüllen wir selbst den kleinsten Haarriss - die Schadstelle ist dauerhaft abgedichtet, die Stabilität ist wieder hergestellt. 

 

 

Eine typische Rissverpressung im Parkhaus
  • Mit einer professionellen Rissverpressung 
    sanieren wir Betonteile dauerhaft
  • Abdichtende Harze und Gele 
    dichten jeden noch so kleinen Haarriss ab
  • Nach unserer professionelle Rissverpressung
    ist die Stabilität des Betons wieder hergestellt. Das garantieren wir 15 Jahre lang.

Rissverpressung bei beschädigten Betonteilen

Bei einer Rissverpressung, wie wir sie durchführen, werden beschädigte Betonteile mit einer Injektionsverpressung saniert und instand gesetzt. Die Risse werden mit Gelen und Epoxidharzen so nachhaltig und effektiv verschlossen, dass keine aufsteigende Feuchtigkeit mehr eindringen kann. Zusätzlich ist die Tragfähigkeit des betroffenen Betonteils wieder hergestellt. Beschädigte Betonteile können sowohl beim Wohn- und Bürohausbau als auch in Parkhäusern, Industriebauten oder an Brücken vorkommen.

Kundenmeinung

... Alles in allem ein Top Preis-Leistungsverhältnis und wirklich mit gutem Gewissen weiter zu empfehlen.Wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal für die Unterstützung und geleistete Arbeit bedanken.

Familie Herwig, Wiedenau 2011

  • Partner
    MC Bauchemie
    Köster - Abdichtungssysteme
    Deitermann
    K2G
    Ruberstein
    Box-Gym

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angemehmeres Surfen im Internet zu ermöglichen. Mehr Infos finden Sie hier.

ok