K+K Gütesiegel - 15 Jahre Garantie auf alle Abdichtungsarbeiten

Alles über Innenabdichtungen


Innenabdichtung aus der Hand von Profis!

Nicht alle Feuchtigkeitsschäden können von außen behandelt werden. Für die Schadenbeseitigung von innen eignen sich daher verschiedene Verfahren der Verpressung: Fugenverpressung (i.d.R. mit Wand-Boden-Verpressung), aufsteigende Fugenverpressungen, Flächenverpressung oder Rissverpressung.

Im Innenbereich arbeiten wir vor allem dann mit der Verpressungsabdichtung, wenn Feuchtigkeitsschäden an schwer zugänglichen Bereichen (wie bei einer Teilunterkellerung) zu beseitigen sind.

Verpressung in Innenräumen

Garantierte* Innenabdichtung mit Verpressung

Trockene Wände von innen

Im Gegensatz zu Nässe, die von überall in Ihre Räume eindringen kann (drückendes Grundwasser, Regen und Ähnliches), kommen wir nicht immer von außen an die von Feuchtigkeit / Nässe betroffene Wandfläche heran, um sie zu trocknen. In einem solchen Fall ... 


Sie haben es in der Hand

Trockenes Mauerwerk spart Heizkosten

Alle Welt redet von der Energiewende, von dem Wunsch, mit immer weniger Energie mehr Heizleistung zu erhalten. Wir haben da einen Tipp für Sie: Beseitigen Sie die Feuchtigkeit in Ihren Wohn- und Kellerräumen!


Abdichtung von innen I

Abdichtung mit der zweireihigen Horizontalsperre - von innen

Eine vorbeugende Maßnahme, die wirkungsvoll Feuchtigkeit im Haus verhindern kann, ist eine zweireihige Horizontalsperre. Fachmännisch eingerichtet, kann sie Feuchtigkeit nachhaltig daran hindern, kapillar in das Mauerwerk einzudringen.


Abdichtung von innen II

Wenn große Flächen durchfeuchtet sind: Die Flächenverpressung

Wir setzen die Flächenverpressung immer dann um, wenn sich der Wasserschaden über größere Flächen ausdehnt oder die zu behandelnde Fläche sehr stark durchnässt ist.

  • Partner
    MC Bauchemie
    Köster - Abdichtungssysteme
    Deitermann
    K2G
    Ruberstein
    Box-Gym

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angemehmeres Surfen im Internet zu ermöglichen. Mehr Infos finden Sie hier.

ok