Kontakt

Schimmelsanierung in Haus und Wohnung

Sie haben Schimmel in Haus oder Wohnung? K+K Ingenieurbau erstellt Schimmel-Gutachten, beseitigt Schimmel und saniert Ihre Räumlichkeiten dauerhaft.

Sie haben Schimmel in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung entdeckt?

Dann ist schnelles Handeln angesagt! Schimmelbefall in Wohngebäuden ist gefährlich und kann langfristig die Bausubstanz schädigen. Vor allem aber sind Schimmelpilze äußerst gesundheitsschädigend für die Bewohner. 

Überall dort, wo Feuchtigkeit entsteht und sich Nässe staut, kann auch Schimmel entstehen. Mögliche Stellen in Wohnräumen oder im Bad für Schimmelbefall können sein: 

  • an den Wänden,
  • Decken und Fußböden, 
  • Fenster- und Türrahmen, 
  • Übergängen zu neuen Gebäudeabschnitten.

Generell sind Bereiche besonders gefährdet, die einer ständigen Feuchtigkeit ausgesetzt sind und an denen keine Luftzirkulation möglich ist. Das kann also auch die Wand hinter dem großen Kleiderschrank im Schlafzimmer sein. Auch Übergänge von innen nach außen wie Fenstern und Türen oder Übergange zwischen Gebäudeteilen sind oft von Schimmelbildung betroffen. 

Achtung: Schimmel ist gesundheitsgefährdend – lassen Sie einen Profi ran

Starken Schimmelbefall können Sie meist mit dem bloßen Auge erkennen. In der Wand oder Luft vorhandene Sporen kann man allerdings nur mit Messungen nachweisen. Doch auch Schimmelsporen können Allergien hervorrufen und krebserregend sein. 

Daher ist es wichtig, dass Sie starken Schimmelbefall fachmännisch und dauerhaft von einem Profi entfernen lassen. Wir als IHK zugelassenes Ingenieurbüro können Ihnen im Zweifelsfall auch ein Schimmel-Gutachten erstellen. 

Die Schimmelsanierung – den Schimmel entfernen!

Bei Stockflecken und Schimmel im Haus ist es gut, einen Fachmann zu Rate zu ziehen. Befindet sich der Pilzbefall im Anfangsstadium, kann eine oberflächliche Beseitigung genügen.

Bei einem tiefergehenden Befall testen wir Materialproben auf Pilzsporen. Erst nach umfangreichen Untersuchungen entscheiden wir von K+K Ingenieurbau gemeinsam mit dem Hausbesitzer, wie wir den Schimmel an der Wand beseitigen und welche Arbeitsschritte eingeleitet werden müssen, um die Gesundheit und die Bausubstanz zu erhalten. 

Erste Maßnahme: Beheben der Ursache

Die erste Maßnahme bei der Schimmelbeseitigung sollte immer sein: die Ursachen suchen und abstellen

Die Ursachen für Schimmelbildung sind vielfältig: fehlende oder unzureichende Dämmungen oder Abdichtungen, Lecks in Drainagen oder Rohren, zu hohe Luftfeuchtigkeit, unzureichende Lüftung. 

Durch eine Messung der Luftfeuchtigkeit kann zweifelsfrei festgestellt werden, ob eine Sanierung nach dem Pilzbefall notwendig ist. Sobald unsere Profis von K+K Ingenieurbau wissen, wo die Feuchtigkeit herkommt und was den Schimmel ausgelöst hat, schlagen wir Ihnen die entsprechenden Maßnahmen vor, mit denen wir die Ursache dauerhaft und effektiv beseitigen. 

Lesen Sie mehr zu Schimmel-Ursachen

Zweite Maßnahme: Entfernen aller befallenen Teile

Um den Schimmel aus Wand und Mauerwerk flächendeckend und vor allem tiefgreifend herauszubekommen, entfernen wir die Tapeten, den Putz und bei Trockenbauten die Rigips-Wände. So können wir den Befall in der Wand nachhaltig beseitigen und das Stockproblem lösen. Unsichtbare Schimmelpilzsporen werden so vernichtet, dass sie bei Feuchtigkeit nicht wieder schnell nachwachsen.

Natürlich müssen die Innenräume nicht immer komplett neu verputzt oder Wände ersetzt werden. Einzelne kleinere Bereiche können auch mit einem Spray aus dem Handel behandelt werden. Dieser Eingriff ist aber nur oberflächlich und bekämpft keine Probleme, die tiefer liegen. Der Pilzbefall ist dann zwar aus den Augen, doch nicht unbedingt aus der Wand verschwunden. Hier werden wir Sie zu den wirklich notwendigen Maßnahmen fair beraten!

 

Dritte Maßnahme: Behandlung mit Schimmel-Entferner

Mit einer fachgerechten Schimmelsanierung werden nicht nur die Flecken entfernt, die an den Wänden zu sehen sind. Vielmehr wird das Problem in der Tiefe angegangen, um es dort langfristig zu beseitigen. Wir behandeln das darunterliegende Mauerwerk mit einem Schimmel-Entferner. Damit der Pilz an den Wänden nicht wiederkehrt und eine langfristige Schimmelentfernung Wand und Mauerwerk schützt, verwenden wir von K+K Ingenieurbau ausschließlich wasserlösliche und lösungsmittelfreie Materialien. 

Um dabei nicht Gesundheit und Umwelt unnötig zu schaden, sind die Materialien mit denen wir arbeiten garantiert umweltverträglich und für den Wohnbereich geeignet. HC Schimmel-Ex enthält weder Chemikalien, noch Alkohol oder Chlor. Schließlich wollen wir Ihre Gesundheit nicht mit den nächsten ungesunden Substanzen gefährden! 

 

Vierte Maßnahme: Malerarbeiten und Sanierung

Wenn der Schimmel beseitigt ist, messen wir den Feuchtegrad der Räume und Wände. Sobald die befallenen Flächen komplett trocken sind, können die Renovierungsarbeiten beginnen. Wir verputzten Wände und malern und sanieren Ihre Räume. So fühlen Sie sich schon bald in Ihren vier Wänden wieder wohl und bleiben gesund. 

 

Schimmelsanierung – professionell in Berlin, Potsdam und Brandenburg

Bei Schimmel im Haus ist professionelle Hilfe gefragt! K+K Ingenieurbau ist für den Raum Berlin, Potsdam und dem Brandenburger Umland der richtige Ansprechpartner! 

Schimmel ist ein ernstes Problem, das eine Gefahr für die Gesundheit darstellt. Daher zögern Sie nicht lange und kontaktieren uns. Wir machen uns vor Ort ein Bild vom Ausmaß des Befalls und erstellen ein Gutachten. Anschließend können die notwendigen Maßnahmen für eine nachhaltige Entfernung des Pilzbefalls in die Wege geleitet werden. Wir haben Filialen in Berlin, Potsdam und Birkenwerder!

Kontaktieren Sie uns bei Schimmelbefall!

Unser zusätzliches PLUS: 
Wir geben Ihnen 15 Jahre Garantie auf alle Abdichtungs- und Trocknungsarbeiten.